Die accesskeys müssen eindeutig sein!

Durch die Angabe einer Zugriffstaste für einen Teil eines Dokuments kann der Benutzer ein Element durch Drücken der angegebenen Taste (normalerweise in Kombination mit der Alt-Taste) schnell aktivieren oder fokussieren. Wenn derselbe Zugriffsschlüssel mehr als einmal verwendet wird, kann dies zu unerwarteten Effekten führen, die die Seite letztendlich weniger zugänglich machen.

Stellen Sie für jeden definierten Zugriffsschlüssel sicher, dass er eindeutig ist und keine Konflikte mit vorhandenen Tastenkombinationen für Browser und Bildschirmleser besteht.

Wenn der Inhalt nicht über eine Tastatur oder eine alternative Tastatur bedient werden kann, ist er nicht für Personen mit oder ohne Sehbehinderung (die keine Geräte wie Mäuse verwenden können, für die eine Auge-Hand-Koordination erforderlich ist oder die Schwierigkeiten haben, einen Zeiger zu finden) oder Personen, die dies tun müssen, bedienbar. Zum Test verwenden Sie alternative Tastaturen oder Eingabegeräte, die als Tastaturemulatoren dienen.

Beispiel

<a href="google.com" accesskey="g">Link to Google</a>
<a href="github.com" accesskey="h">Link to GitHub</a>

Video

Accesskey Attribute of Anchor Element in HTML5

Weitere Informationen