Canonical Meta Tag

Wenn mehrere Seiten ähnlichen Inhalt haben, werden sie von Suchmaschinen als doppelte Version derselben Seite betrachtet. Beispielsweise gelten Desktop- und mobile Versionen einer Produktseite als Duplikate. Suchmaschinen wählen eine der Seiten als kanonische Version aus und crawlen diese mehr.

Über kanonische Links kannst Du explizit angeben, welche Version durchsucht werden soll. Das hat mehrere Vorteile:

  1. Du kannst angeben, welche URL in den Suchergebnissen angezeigt werden soll.
  2. Es hilft Suchmaschinen, mehrere URLs in einer einzigen bevorzugten URL zusammenzufassen. Wenn andere Websites beispielsweise Abfrageparameter an den Enden von Links zu Deiner Seite einfügen, konsolidieren Suchmaschinen diese URLs zu Deiner bevorzugten Version.
  3. Es vereinfacht die Nachverfolgungsmethoden. Das Verfolgen einer URL ist einfacher als das Verfolgen vieler.
  4. Es verbessert das Seitenranking von syndizierten Inhalten, indem die syndizierten Links zu Ihrem ursprünglichen Inhalt zurück zu Ihrer bevorzugten URL konsolidiert werden.
  5. Es optimiert die Zeit. Durch das Durchsuchen doppelter Seiten wird nicht mehr Zeit für das Durchsuchen anderer Seiten mit wirklich einzigartigem Inhalt benötigt.

Weitere Informationen