Was ist eine Meta-Beschreibung?

Die Meta-Beschreibung ist eine wichtige, kurze Zusammenfassung Deines Seiteninhaltes, welche in den Suchergebnissen von Google zusammen mit dem Meta-Titel dargestellt werden kann.

Hochwertige und eindeutige Beschreibungen geben dem Nutzer eine gute Unterstützung für die Relevanz Deiner Webseite in den Suchergebnissen. Die Besucherzahlen Deiner Webseite können sich dadurch erhöhen.

Wenn keine Meta-Beschreibung vorhanden ist, werden die ersten Zeilen eines vorhandenen Textes auf der Seite verwendet. Auch wenn eine Meta-Beschreibung vorhanden ist, kann Google einen anderen Textausschnitt wählen, der relevanter für das Suchergebnis ist.

Beispiel

Der gelb markierte Bereich ist die Meta-Beschreibung

Der gelb markierte Bereich ist die Meta-Beschreibung

Empfehlungen

  1. Füge dem <head> jeder Deiner Seiten ein Meta-Description-Tag hinzu.

    <meta name ="description" content="Deine Beschreibung">

  2. Stelle sicher, dass jede Deiner Seiten eine Meta-Beschreibung hat.

  3. Verwende für jede Deiner Seiten eine unterschiedliche Meta-Beschreibung.

  4. Füge der Meta-Beschreibung eindeutige Schlüsselwörter hinzu. Die Meta-Beschreibung muss nicht im Satzformat sein. Sie kann strukturierte Daten enthalten.

    <meta name ="description" content="App: Speedrank, Firma: Produktgenuss GmbH, Framework: Ruby On Rails">

  5. Verwende nicht mehr als 160 Zeichen.

  6. Verwende qualitativ hochwertige Meta-Beschreibungen. Passende Meta-Beschreibungen von hoher Qualität können in den Suchergebnissen von Google angezeigt werden und tragen erheblich zur Verbesserung der Besucherzahlen auf Deiner Website bei.

Weitere Informationen